Antrag zum 59. Bundeskongress

Antrag 502

59. Bundeskongress vom 11. bis 13. Oktober in Oldenburg

Antragsteller: LV Hessen


Status: [  ] angenommen [  ] nicht angenommen [  ] verwiesen an: ___________________________

Der 59. Bundeskongress möge beschließen:

1Free Somaliland

2Die Jungen Liberalen fordern, dass die Bundesrepublik Deutschland die Republik Somaliland als

3unabhängigen Staat anerkennt und sich für eine Aufnahme der Republik Somaliland in die UN
4diplomatisch einsetzt.

5Begründung:

6Die Republik Somaliland ist ein seit ihrer einseitigen Unabhängigkeitserklärung von der

7Bundesrepublik Somalia am 18.05.1991 ein de facto unabhängiger Staat am Horn von Afrika,
8welcher sich auf dem Gebiet des ehemaligen britischen Protektorates und ehemaligen
9unabhängigen Staates Britisch-Somaliland befindet. Seit ihrer Unabhängigkeitserklärung im Jahr
101991 hat sich in der Republik Somaliland ein funktionierender Staat mit einer funktionierenden
11und intakten Demokratie, Justiz sowie Armee gebildet. Die Republik Somaliland ist somit ein
12Anker der Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, der Freiheit und des Friedens in einer sonst von
13Krieg, Menschenrechtsverletzungen und Diktaturen geprägten Region der Welt.

14Eine offizielle Anerkennung der Unabhängigkeit der Republik Somaliland wäre insofern ein

15starkes Zeichen für mehr Freiheit, Frieden und Demokratie in ganz Afrika. Des Weiteren würde
16ein unabhängiges Somaliland die Arbeit des AA, BMZ und des BMVg in Ostafrika um ein
17Vielfaches vereinfachen und ein positives Beispiel an andere Länder senden, dem deutschen
18Weg zu folgen.


Achtung: Die Darstellung des gezeigten Antrags erfolgt als reine Vorschau. Verbindlich ist der Antragstext im offiziellen Antragsbuch zum 59. Bundeskongress vom 11. bis 13. Oktober in Oldenburg.